Home
Konzerte
Meisterkurse
Künstlerische Leitung
Vorverkauf & Kontakt
Förderverein
Rückblick
 
> Programm bestellen
> Max Ernst Museum
Brühl des LVR

Dorothea Tanning Saal Comesstr. 42, Brühl
> Kunst- und Musikschule
der Stadt Brühl

Liblarer Str. 12-14, Brühl
 
ERIK SCHUMANN JENS PETER MAINTZ RALPH MANNO NENAD LECIC DAVID WALTER GEORG KLÜTSCH VILLE HIILIVIRTA FLORIAN UHLIG JOSEPH MOOG

Sonntag, 18. März 2018, 18.00 Uhr

ERÖFFNUNGSKONZERT

ERIK SCHUMANN – Violine
RALPH MANNO – Klarinette
JENS PETER MAINTZ– Violoncello
NENAD LECIC – Klavier

DARIUS MILHAUD (1892-1974)
Suite für Klarinette, Violine und Klavier

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756 - 1791)
Sonate G-Dur KV 301 für Violine und Klavier

FRANCIS POULENC (1899-1963)
Sonate für Violoncello und Klavier

Pause

JOSEPH HAYDN (1732-1809)
Trio D-Dur Hob XV: 16 für Violine, Violoncello und Klavier

FRANCIS POULENC (1899-1963)
Sonate für Klarinette und Klavier

CLAUDE DEBUSSY (1862-1918)
Klaviertrio G-Dur

[Weitere Informationen.]

 
 

Freitag, 23. März 2018, 19.30 Uhr

MEISTERKONZERT
WDR 3 Kammerkonzert in NRW

RALPH MANNO – Klarinette

GEORG KLÜTSCH – Fagott
DAVID WALTER – Oboe
VILLE HIILIVIRTA– Horn
FLORIAN UHLIG – Klavier

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756 - 1791)
Quintett Es-Dur KV 452
für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott

FRANCIS POULENC (1899-1963)
Trio für Oboe, Fagott und Klavier

PAUSE

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827)
Quintett Es-Dur op. 16
für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott

[Weitere Informationen.]

 
 

Sonntag, 25. März 2018, 18 Uhr

PIANO PUR

JOSEPH MOOG – Klavier



JOSEPH HAYDN (1732-1809)
Fantaisie in C-Dur Hob: XVII: 4
 
FRÉDÉRIC CHOPIN (1810-1849)
Klaviersonate Nr. 3 h-Moll op. 58

PAUSE
 
CLAUDE DEBUSSY (1862-1918)
L'île joyeuse

FRANZ LISZT (1811-1886)
Tre Sonetti del Petrarca: Nr. 47, Nr. 104, Nr 123
Ungarische Rhapsodie Nr. 12 in cis-moll

[Weitere Informationen.]




 

Dienstag, 27. März 2018, 19.30 Uhr

Konzert in der Aula der Kunst- und Musikschule
der Stadt Brühl

DIE MEISTER VON MORGEN


Es spielen die Studenten der internationalen Meisterkurse KONTUREN. Eintritt frei.